Tue Gutes und rede darüber ...

Unsere Weihnachtspost ist auch in 2015 wieder virtuell. Statt
Weihnachtskarten zu verschicken, haben wir an oxfamunverpackt.de
gespendet - diesmal mit einer Hilfe für Kakaobauern.

Nigeria ist einer der größten Kakaoproduzenten der Welt. Die Ernte wird normalerweise ins Ausland exportiert. Hier werden auch die Preise festgelegt. Die Kakaobäuerinnen und -bauern erhalten oft nur so wenig Geld für ihre Produkte, dass sie nicht in Verbesserungen investieren können. Auch fehlen ihnen Ressourcen und Wissen über neue Anbaumethoden sowie den Markt.

Oxfams Partnerorganisation in Nigeria unterstützt Bäuerinnen und -bauern mit Kleinkrediten und Zugang zum Markt, damit sie sich beispielsweise guten Dünger und ertragreicheres Saatgut kaufen können. In Fortbildungen lernen die Menschen nachhaltige Anbaumethoden kennen, mit denen sie ihre Ernten verbessern und
gleichzeitig Ressourcen schonen. Dieses Wissen geben die Bäuerinnen und Bauern auch an andere weiter.

Innerhalb von vier Jahren können die Menschen ihre Erträge mehr als verdoppeln. Die produzierten Kakaobohnen sind zertifiziert und werden zu fairen Preisen an ein in das Projekt involviertes Unternehmen verkauft. So verdienen die Familien genug, dass sie ihre Kinder zur Schule schicken können.

2014

Nicht nur zur Weihnachtszeit sollten sie uns am Herzen liegen: all jene auf der Welt, denen es schlechter geht als nötig. Deswegen unterstützt webtotum regelmäßig eine Hilfsorganisation die hilft, Not zu lindern.

2014 haben wir wieder an oxfamunverpackt.de gespendet. Diesmal durfte es eine Starthilfe für Kleinstunternehmen sein.

Starthilfe für ein KleinstunternehmenFrauen haben auf dem Minembwe-Hochplateau im Osten der Demokratischen Republik Kongo kaum Gelegenheiten, Geld zu verdienen. Seit 2011 bietet Oxfams Partnerorganisation UGEAFI deshalb speziell für sie Existenzgründungs-Kurse an.
Chiza Mamajana hat diese Möglichkeit genutzt. Für ihr Geschäft gab es ein Startguthaben, das die junge verwitwete Mutter mittlerweile wieder an UGEAFI zurückgezahlt hat. Seit 2013 betreibt sie einen eigenen Gemischtwarenladen.
Inzwischen kann sie sogar Träger bezahlen, um die Waren von Großhändlern auf der anderen Seite des Gebirges zu holen.

Unser Wunsch von 2012, Polio auf dieser Welt zu besiegen, ist bisher leider noch nicht in Erfüllung gegangen. Vielmehr ist die Zahl der Polio-Erkrankungen in 2014 sogar wieder angestiegen: Unter anderem im umkämpften Syrien verweigern die IS-Milizen der Bevölkerung die Impfung ihrer Kinder. Selbst wenn man also Polio-Impfstoff finanziert, kann dieser im Moment vor Ort nicht verwendet werden.

2013

 

 

2013 geht unsere Spende über oxfamunverpackt.de in die Demokratische Republik Kongo. 50 junge Bäume sind ein Tropfen auf den heißen Stein, sollen aber das Bewusstsein der Landbevölkerung fördern, dass ein intakter Wald Bodenerosion verhindert und landwirtschaftliche Nutzflächen gesund erhält. Trotz seines Rohstoffreichtums zählt die Demokratische Republik Kongo, bedingt durch jahrzehntelange Ausbeutung, jahrelange Kriege und ständige Bevölkerungszunahme, heute zu den ärmsten Ländern der Welt. Im Human Development Index der Vereinten Nationen nahm die Demokratische Republik Kongo im Jahr 2012 mit Rang 186 den vorletzten Platz ein.

2012

Aus gutem Grund hatten wir 2012 wieder im Spendenshop der Stifung United Internet for UNICEF nach einer geeigneten Spende gesucht. Polio steht auf der Liste der Krankheiten, deren Verbreitung endgültig gestoppt werden kann, ganz oben. Die WHO registriert nur noch einige wenige Verbreitungsgebiete weltweit, hauptsächlich in Zentralafrika und Indien und rechnet damit, diese einsmals weit verbreitete Krankheit in naher Zukunft ähnlich wie die Pocken "auszurotten". Dazu bedarf es aber noch einmal besonderer Sorgfalt beim Impfschutz in den betroffenen Gebieten, aber auch in der sogenannten westlichen Welt. Wir hoffen, mit unserer diesjährigen Spende von 400 Dosen Impfserum einen sinnvollen Beitrag geleistet zu haben.

 

2011

spenden wir über oxfamunverpackt.de einige Sätze Schulbücher. Moderne technische Hilfsmittel haben die Schülerinnen und Schüler der Isoko-Schule auf dem weitgehend unerschlossenen Minembwe-Hochplateau in der Demokratischen Republik Kongo nicht zur Verfügung. Deshalb sind gute Fachbücher für ihre Ausbildung besonders wichtig. Und wir sind überzeugt: Eine gute Ausbildung ist die beste "Entwicklungshilfe", die man leisten kann.

oxfam Spende 2011

2010

haben wir es endlich ein Lebendgeschenk ergattern können: Via oxfamunverpackt.de finanzieren wir ein Schaf für eine Familie in Äthiopien. Unser lammfrohes Geschenk aus 100 % Schurwolle ist hoffentlich ein Weibchen, damit wir gleichzeitig auch Milch und potenziellen Nachwuchs bereitstellen können. Es darf aber auch das dazu notwendige Männchen sein, wir sind ja nicht so ...

 

2009

2009 ging unsere Spende wieder an UNICEF. Diesmal Polio-Impfstoff zusammen mit einer Transportbox. Kinderlähmung ist in Deutschland seit fast 20 Jahren nur noch als importierter Erreger aktiv. In unterentwickelten Ländern mit schlechter Gesundheitsversorgung und mangelnden Hygieneverhältnissen ist sie allerdings noch ein großes Problem.

 

2008

waren wir leider zu spät für eine Milchziege (schon "ausverkauft"), deswegen haben wir 100 Dosen Masern-Impfstoff und eine Impf-Transportbox für UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, gespendet.

Wenn auch Sie spenden wollen, schauen sie doch einfach einmal im Spendenshop der Stifung United Internet for UNICEF vorbei.

Aktuelles

Windows ist immer wieder für eine Überraschung gut. Leider sind es oft keine guten Überraschungen. Letztens trat bei...

Warum es sinnvoll ist, seine Webseite auf SSL umzustellen, hatten wir in unserem...

Für Unternehmen gibt es mehrere Gründe, warum sie ihre Webseiten verschlüsselt ausliefern sollten. Werden sensible Daten...

Ab sofort steht für alle Webhosting-Accounts auch die PHP-Version 7 zur Verfügung.

Hierbei handelt es sich um eine neue...

Seit Windows XP gibt es das Problem, dass Windows Dateinamen die (inkl. des Verzeichnispfades) länger als 255 Zeichen sind, nicht...

Wir sehen uns:

WordCamp Frankfurt

02.09. – 04.09.2016
@WordCampFRA #WCFRA

Gezwitschert ...

  • Neu im Blog: Problem bei der Anmeldung an Windows10 nach Update (und wie man es löst) https://t.co/mpH7vCQYqS vor 11 Wochen 3 Tage
  • Neu im Blog: Drupal-Webseite auf SSL umstellen https://t.co/3pQWwxAKKV vor 14 Wochen 4 Tage